Huizen kennt vier Jachthäfen: 

  1. Den kommunalen Jachthafen
  2. Jachthafen 't Huizerhoofd
  3. Jachthafen Watersport Centrum
  4. Aanloophaven Huizen

Die ersten drei Jachthäfen sind vom 'Gooimeer' aus über eine markierte wasserstrasse (GM 26-H 1) mit einem Tiefgang von 1,90m zu erreichen. Auf dem westlichen Hafendamm steht ein festes grünes Hafenlicht, auf dem östlichen Hafendamm steht ein festes rotes Hafenlicht (N 52°19,’00” E 005°14’ 57”).  

Wo befindet sich der Hafen von Huizen?

Wenn Sie sich vom Gooimeer aus Huizen nähern, fahren Sie durch eine markierte Wasserstrasse (GM 26-H 1) in den Hafen von Huizen. An Backbordseite sehen Sie den 'Nieuwe gemeentehaven' (Neue Hafen von Huizen). Geradeaus steuern Sie am 'Nautisch Kwartier' vorbei den kommunalen 'Oude haven' Jachthafen. Dieser hat gut 400 Liegeplätze und is für Durchreisende hervorragend geeignet. Wenn Sie am Meldesteg (Steuerbord) anlegen, sehen Sie auf der rechten Seite des Hafens die Hafenmeisterei und 'Botterwerf'. 

Einrichtungen im kommunalen Hafen

Der kommunale Hafen verfügt über gut 400 Liegeplätze mit Anschlussmöglichkeiten für Strom und Frischwasser. In die Hafen befinden sich Toiletten und Duschräumen. Es gibt eine Waschmaschine und Wäschetrockner zur Verfügung (aanuit.net app). Den Türcode für die Waschraum erhalten Sie vom Hafenmeister. 

Darüber hinaus gibt es in der Nähe des Hafens verschiedene Kneipen, Restaurants und Gaststätten sowie am Hafenkopf einen Lidl-Supermarkt. 

Ferner besteht die Möglichkeit Fahrräder zu mieten. Informieren Sie sich bei der Hafenmeisterei oder beim Fletcher Hotel im Nautisch Quartier. 

Kontakt

Die Hafenmeister sind über Handy (0031 6 27 30 80 84) oder UKW-Schiffsfunk Kanal 31, Rufname kommunaler Hafen (gemeentehaven Huizen).